Manche nennen es "Liebe auf den zweiten Blick", andere schwärmen von den "verborgenen Schätzen" der Stadt. Kaiserslautern lebt von den Gegensätzen, aus denen sich ganz neue Harmonien ergeben: Für eine Großstadt ist sie eher beschaulich. Für eine internationale Stadt ist sie unglaublich ursprünglich geblieben. Für eine Stadt mitten im Pfälzerwald ist sie dank hervorragender Infrastruktur bestens erreichbar. Und für eine historische Stadt ist sie unglaublich modern…Doch was die Besucher an der Region Kaiserslautern besonders schätzen, ist das vielseitige Angebot, das wirklich für jedes Interesse ein breites Spektrum bereithält. Die Barbarossastadt wird Sie mit ihrer sympathischen Atmosphäre und ihren vielen Gesichtern beeindrucken: Entdecken Sie die idyllische Kaiserslauterer Altstadt, den einzigartigen Japanischen Garten, die kulinarische Vielfalt und natürlich auch die Gastfreundschaft der Kaiserslauterer. Für Kunst- und Kulturbeflissene ist Kaiserslautern unbestritten das Zentrum der Pfalz. Besuchen Sie ein Schauspiel im spektakulären neuen Pfalztheater, eine Live-Veranstaltung im Kulturzentrum Kammgarn, ein klassisches Konzert in der im Neo-Renaissance-Stil erbauten, imposanten Fruchthalle oder die Pfalzgalerie als eines der bedeutendsten Kunstmuseen in Rheinland-Pfalz. Aber auch Naturfreunde kommen voll auf ihre Kosten: Tritt man direkt vor die Tür steht man schon im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, das sich schier endlos über das abwechslungsreiche Hügelland ausdehnt und zu einem der beliebtesten Wandergebiete zählt.

Weitere Informationen über Kaiserslautern finden Sie hier:



Hotel / Pension 
Gästezimmer
Waldhaus Wolfental
Jägertal 14
67098 Bad Dürkheim
Deutsche Weinstraße
Pfälzer Wald
Tel: 06329 / 201
 

 
kostenlose counter